BOOTSVERMIETUNG MOOSSEE
031 859 63 47
R. Bachofner & Co

 

 

 

 

 

 

Sehr geehrte Angler

Der Vertrag mit dem Naturschutz über die beschränkte Fischerei auf der Südwestseite (Seerose - Fischzucht) ist abgelaufen.

Das Betretungsverbot gilt nicht mehr. Somit dürfen Angler wieder überall angeln.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am Moossee ca. 10km nördlich von Bern betreiben wir eine Bootsvermietung mit Sportfischerei. Sie befindet sich am südwestlichen Ende des Sees, neben dem Restaurant Seerose, Seerosenstrasse 52, 3302 Moosseedorf

 

 

 

 

 

Öffnungszeit

 

 

ab 1. Mai bis Ende Oktober täglich 07.00-20.00 Uhr
im November 08.00-17.00 Uhr

Die Fischereisaison dauert für Uferfischer mit Saisonkarten vom 15. April bis Ende Dezember und für die Boots- und Tageskartenfischerei vom 1. Mai bis Ende November.

 

 

 

 

Der Moossee ist ca. 30ha gross, 1.2km lang und ca. 250m breit, die grösste Tiefe beträgt 20m.

 

 

 

Der Fischbestand setzt sich zusammen aus:

 

 

  • Hecht
  • Zander
  • Egli
  • Wels
  • Felchen
  • Karpfen
  • Schleien
  • Silberkarpfen (Tolstolob)
  • Brachsen
  • diverse Weissfischarten
  •  

     

     

    Da der See unter Naturschutz steht, wird vom Fischer und Bootsbenützer grosse Rücksichtnahme gegenüber der Tier- und Pflanzenwelt verlangt.

     

     

    update 13.04.2018

     

    (c) by R. Bachofner & Co.